Zauberhafte Zimtsterne

Zauberhafte Zimtsterne

Für Zimt-Fans ein Muss: Tür Nr. 15

 

Zutaten

Für den Teig

250 g gemahlene Mandeln

150 g Puderzucker

1 TL Zimt

1 Eiweiß

etwas Bittermandelaroma

 

Für den Guss

1 kleines Eiweiß

60 g Puderzucker

 

Zubereitung

  1. Die gemahlenen Mandeln mit dem Puderzucker und Zimt in einer Rührschüssel mischen.
  2. Das Eiweiß und das Bittermandel-Aroma hinzufügen, alles zunächst mit dem Knethaken des Mixers verrühren und anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Den Zimtstern-Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche etwa 1cm dick ausrollen und ihn mit Sternen-Keksformen ausstechen.
  4. Die Sterne auf ein mit Backpapier belegtes Backblech überführen. Das Eiweiß für den Guss sehr steif schlagen und den Puderzucker währenddessen nach und nach zugeben.
  5. Nun die Zimtsterne mit dem Guss bepinseln und sie auf der untersten Schiene des Backofens bei 150 Grad 10-15 Minuten backen.

 Rezept-Ausdruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*