Bunte Butterplätzchen

Bunte Butterplätzchen

Tür Nr. 13: ein knuspriger Klassiker

 

Zutaten

125 g Butter (weich)

125 g Zucker

1 Ei

250 g Mehl

1 TL Backpulver

Kuvertüre (nach Wahl)

100 g Puderzucker

etwas Zitronensaft

Streusel und weiterer Keksdekor

 

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker und dem Ei mithilfe des Mixers schaumig schlagen.
  2. Nun das Mehl und Backpulver nach und nach unterrühren und den fertigen Teig 1 Stunde lang kalt stellen.
  3. Anschließend den Backofen auf 200° C vorheizen und den Keksteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz dünn ausrollen.
  4. Den Teig mit Keksformen ausstechen, die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen  und sie bei 200° 5-8 Minuten backen, bis die Ränder hellbraun werden.
  5. In der Zwischenzeit die Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen und den gesiebten Puderzucker mit etwas Zitronensaft zu einem Zuckerguss verrühren.
  6. Die heißen Kekse aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit der Kuvertüre, dem Zuckerguss sowie den Streuseln und dem weiteren Dekor nach Belieben verzieren.

Rezept-Ausdruck

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*